Kosmische Erziehung,  Praktische Übungen des täglichen Lebens,  Produktempfehlungen,  Rund um Montessori,  Sinnesmaterial,  Spielideen

Fühlen, Drehen, Stecken – spannende Produkte für alle Sinne

Kinder lernen mit allen Sinnen und entdecken die Welt auf vielfältige Weise. Wir haben einige Produkte zusammengestellt, mit denen zu dein Kind dabei unterstützen kannst.

Fühlmemory

Liebst du auch Produkte, mit denen gleich mehrere Bereiche abgedeckt werden? Dann ist unser Fühlmemory ideal für dich: Dein Kind kann unterschiedliche Materialien ertasten, die Flächen haben verschiedene Farben, die einzelnen Blöcke sind unterschiedlich hoch und das alles wird zu einem Memory-Spiel kombiniert, bei dem das Gedächtnis und die Konzentration gefördert werden.

Sensorikboards

Drehen, Schrauben, Schnüren und Schlösser öffnen. All das sind Aufgaben, die deinem Kind im täglichen Leben andauernd begegnen. Mit unseren Sensorikboards lässt sich genau das üben. So werden Feinmotorik, Ausdauer, Konzentration und die Hand-Auge-Koordination geschult. Die Boards sind aus angenehmem Holz gefertigt und dein Kind kann sie dank der praktischen Aussparungen beim Bauch auch super auf den Schoß legen. Und welches Kind freut sich nicht, wenn es einen Schlüssel im Schloss umdrehen darf oder lernt, einen Knoten und eine Masche zu binden? 😊

Holzapfel Steckspiel

Dieses Spiel macht einfach nur Spaß! Die einzelnen Scheiben des Apfels müssen in einer bestimmten Reihenfolge und Stellung aufeinander gesteckt werden. Und dabei müssen die Raupen mitspielen. Dein Kind wird das Steckspiel lieben und der große, rote Holzapfel ist auch ein echter Hingucker im Spielregal.
Hier geht’s direkt zum Holzapfel-Steckspiel.

Matroschka Figuren

Die beliebten Matroschka-Figuren sind nicht nur schön anzuschauen und können durch die süße Bemalung auch zum Freien Spiel verwendet werden. Dein Kind dreht oder zieht die einzelnen Figuren nacheinander auf und steckt sie dann der Größe nach wieder zusammen. Dabei werden verschiedene Fähigkeiten, wie Größenverständnis, Motorik und Konzentration geschult. Ist doch perfekt, wenn die Materialien im Spielzeugregal dein Kind fördern und gleichzeitig schön anzuschauen sind, oder? 😊

Schlosshaus

Ein kleines, bunten Häuschen mit vielen spannenden Aufgaben zu lösen – klingt spannend, oder? Das Schlosshaus bietet viele verschiedene Verschluss- und Schlossvarianten, wie Bügel- und Zylinderschloss, Riegel, Hebel, Klappen, Scharniere und eine Sicherheitskette. Neben der Förderung von Feinmotorik und Fähigkeiten, die im täglichen Leben gebraucht werden, kann dein Kind das farbenfrohe Haus auch als Aufbewahrungsmöglichkeit oder Schatztruhe nutzen – also ist doppelter Spaß garantiert.

Wisch und weg

Welches Kind kann glitzernden Pailletten widerstehen, die sich auch noch wischen und wenden lassen? Nicht umsonst sind Wende-Pailletten-Shirts so beliebt 😉 Mit unserem „Wisch und weg“- Board kann sich dein Kind richtig lange beschäftigen, kreativ werden und seine Sinne erkunden. Auf den Pailletten können Muster gemalt werden, die Pailletten einzeln bewegt oder gezählt werden oder dein Kind wischt einfach wild drauf herum, um das intensive Gefühl zu spüren.

Viel Freude beim gemeinsamen Entdecken der Sinne,
Julia